Guiding - der Schlüssel zum Erfolg

Das professionelle Führen eines Gastes an einem für ihn unbekannten, neuen Fischwasser hat im Ausland nicht ohne Grund eine lange Tradition. Das Befischen guter Fliegengewässer ist zumeist keine billige Angelegenheit; dazu sind die Tage am Fischwasser gezählt und auch der logistische Aufwand ist oft erheblich.

An schwer zu befischenden Großgewässern zahlt sich die Erfahrung eines Guides - besonders wenn nur ein Angeltag zur Verfügung steht - immer aus. Die Fliegenfischerschule Oberbayern bietet alles aus einer Hand - von der Reservierung der Lizenzen, unserem Shuttle Service, einem kompletten Angebot an Leihausrüstung, dem herzhaften Lunch am Fischwasser bis zur detaillierten Einweisung in den jeweiligen Gewässerabschnitt.

Empfehlungen einzelner Fliegenmuster und Anbietetechniken gehören ebenso selbstverständlich dazu wie die Kenntnis der Hot Spots der verschiedenen Gewässer.

Ein erfahrener Guide ist keine Garantie für die Rekordforelle - aber für den Urlaubsgast das Rundum-Sorglos-Paket. Bei uns ist Guiding Chefsache - das garantiert Ihnen Kompetenz. Auch während der Hochsaison werden alle Guidings von Jean-Pierre Vollrath persönlich durchgeführt.

Guiding

Guiding

max. 3 Personen

Termine ganzjährig
nach Vereinbarung.

Unser spezielles Guiding-Angebot: Alpines Fliegenfischen