Gewässer - Vielfalt ist Trumpf!

Das oberbayerische Alpenvorland ist, was die Vielfalt, Struktur und Güteklasse der Gewässer angeht, einzigartig. Ob sprudelnder Gebirgsbach, ruhige Aue, großes Wildfluss-System oder glasklarer Bergsee; ob Bach-, Regenbogen- oder Seeforelle, Huchen, Hecht oder Äsche. In unseren naturbelassenen und nachhaltig bewirtschafteten Gewässern finden Sie Alles!

Fliegenfischen Gewässer Oberbayern

Die von uns und unseren Kursteilnemern befischten Gewässer liegen alle in den bedeutendsten Natur- oder Landschaftsschutzgebieten des Alpenvorlands und Nordalpenraumes. Sie werden nachhaltig und standortgemäß ein bis zweimal jährlich besetzt. Fast alle Gewässer haben Trinkwasserqualität und durchlaufen einzigartige, aber auch sehr empfindliche Ökosysteme. Wir empfinden dies als Privileg und Verantwortung. Der Schutz und die Erhaltung dieser Werte für kommende Generationen ist unser oberstes Anliegen. Da diese naturnahen Systeme nicht nur von uns sondern insbesondere von hier beheimateten Tierarten wie Biber, Fischotter, Fischreiher, Gänsesäger, Eisvogel und Wasseramsel genutzt werden sind Fluktuationen, was die Präsenz der Fischbestände angeht die Regel. Dies ist insbesondere der Fall bei Gewässerstrukturen mit starker, hochwasserbedingter Geschiebeverfrachtung. Bei manchen unserer Fließgewässer ändern sich der Lauf und damit die Einstände fast jährlich. Diese natürlichen Vorgänge verlangen vom Fliegenfischer Geduld, Beobachtungsgabe, wurftechnische und fischereiliche Grundlagen sowie für einige alpine Strecken körperliche Fitness und Kondition. Wenn Sie also den glasklaren, vollkommen hindernisfreien, prallvoll besetzten, leicht zu befischenden Bach direkt vor der Hoteltür suchen, müssen wir passen. Sind Sie aber auf ein Erlebnis, Auge in Auge mit der Natur, auf eine Auseinandersetzung mit cleveren, oft wild gewachsenen Fischen aus - dann Tight Lines in den Ammergauer Alpen!

Lizenzen

Aktuell geben wir Lizenzen aus für

Erhältlich nach telefonischer Anmeldung oder im Flyshop.

Darüber hinaus reservieren wir für unsere Kursteilnehmer Lizenzen an 10 verschiedenen Fliessstrecken.

Selbstverständlich informieren wir alle Fliegenfischer über aktuelle Lizenzvergabe, Wasserstände, Fliegenmuster ect.